anrufen WhatsApp TerminKontaktSprechzeitenteilenFacebookInstagram
WhatsApp info@passin-aesthetik.de 0351 3103 961 Hüblerstraße 1, 01309 Dresden
PassinAESTHETIK, Dresden
PassinAESTHETIK, Dresden

Empfehlen Sie uns weiter

Teilen Sie unsere Internetseite mit Ihren Freunden.
PassinAESTHETIK, Dresden

Sprechzeiten

Mo08:30 - 18:00 Uhr
Di08:30 - 20:00 Uhr
Mi08:30 - 18:00 Uhr
Do08:30 - 17:00 Uhr
Fr08:30 - 17:00 Uhr

VAL – Fettab­saugen mittels Vibration

Vibrations-Fettabsaugung in Dresden

Die herkömmlichen Methoden der Fettabsaugung erfordern erhebliche körperliche Anstrengungen des Chirurgen durch die schnelle Ein- und Ausbewegung der Kanüle durch das Fettgewebe. Dadurch entstehen große Blutergüsse und Schwellungen in den Absaugregionen, was letztendlich zu einer längeren Genesung führt.

 

Technik der Vibrations-assistierten Liposuktion

Bei der Vibrationstechnik wird über einen Elektromotor im Handstück eine schnelle vor- und zurück-Bewegung auf die Kanüle ausgeübt, wodurch das Fett sanft aus dem Verbund gerüttelt wird und durch eine Öffnung in der Kanüle abgesaugt wird. Die zusätzliche Vibration macht den Unterschied aus. Die Kanülenführung erfolgt präziser und schonender, was weniger Blutergüsse, weniger Schwellungen und eine schnellere Genesung bedeutet.

 

Vorteile der VAL-Methode

  • schonend und risikoarm
  • gute Gewebemodellierung
  • optimal bei großen Fettpolstern, beim Lipödem und beim männlichen Brustwachstum (Gynäkomastie)
  • auch schwierige Zonen wie Knie oder Fesseln gut behandelbar
  • bei Zweiteingriffen mit bereits erfolgten Liposuktion geeignet
  • Operation in Lokalanästhesie, Dämmerschlaf und Vollnarkose möglich

Nachteile der VAL-Methode

  • höhere Verletzungsgefahr des benachbarten Gewebes
  • bei hohen Absaugvolumen muss die erschlaffte Haut durch die Laserlipolyse oder durch eine Straffungsoperation behandelt werden

 

Kurzinfo Fettabsaugung in Dresden

  • Operationsdauer ca. 60 – 120 Minuten, je nach Regionen
  • Narkoseform Lokalanästhesie, Dämmerschlaf oder schonende Narkose
  • Klinikaufenthalt ambulant, keine Übernachtung notwendig
  • Nachbehandlung Kühlung für 1-2 Tage, Tragen einer Kompression an den abgesaugten Regionen für 4 Wochen, Vermeidung von Sport, Sauna, Hitze für 4 Wochen
  • Gesellschaftsfähig nach 1 Woche
  • Kosten ab 2.499,- Euro (Abrechnung nach GOÄ), Finanzierung über Partnerbank möglich

Weitere Informationen zur optimalen Vorbereitung auf Ihre OP und zur Nachbehandlung können Sie unserem Infoblatt entnehmen.

Info Liposuktion (Fettabsaugung)

Sie haben Interesse?

Rufen Sie uns an unter 0351 3103 961, oder nutzen Sie unseren Online-Terminkalender.

Jetzt Termin vereinbaren